Häusliche Gewalt

Jede vierte Frau hat mindestens einmal in ihrem Leben körperliche oder sexuelle Partnerschaftsgewalt erlebt. Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten. Um häusliche Gewalt wirksam zu bekämpfen, ist die Zusammenarbeit aller Verantwortlichen in staatlichen und nicht-staatlichen Institutionen erforderlich.

Quelle: 29.11.2017 – BMFSJ Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Weiterlesen …

Warum geht häusliche Gewalt uns alle an?

Gewalt in einer Beziehung ist alltäglich. In den allermeisten Fällen sind die Opfer Frauen. Die Gesellschaft muss sich selbst hinterfragen, sagt Autorin Dörthe Huth. Und sie muss noch besser hinsehen. Ein Gastbeitrag.

Autorin: Dörthe Huth, Fränkische Nachrichten vom 05. Januar 2019

Weiterlesen …

Was Verletzungen verraten

Blaue Flecken, Sperma, Hautschuppen: Forensische Rechtsmediziner untersuchen Opfer von Gewalt vertraulich. Sie sichern die Spuren so detailliert, dass ein Täter auch dann noch überführt werden kann, wenn die Anzeige erst später erstattet wird.

Autorin: Nadine Zeller, Fränkische Nachrichten vom 29. Dezember 2018

Weiterlesen …

dm-Kundinnen zeigen Herz für "Frauen helfen Frauen"

In der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. bis 22. September 2018 rief dm in seinen Drogeriemärkten dazu auf, zwischen jeweils zwei lokal engagierten Organsiatonen abzustimmen und so „Herz“ zu zeigen!

Weiterlesen …